Healthy Building Network

Das C2C ExpoLAB hat mit verschiedene Partner ein Interreg-Va-Förderprojekt zum Thema gesunde Gebäude entwickelt. Der Titel verrät es bereits, wir wollen mehr über Gebäude wissen, die Gesundheit an erste Stelle setzen, damit der Mitarbeiter so produktiv wie möglich sein kann. Wir wollen dies auch in einen Business Case übersetzen, damit deutlich wird, dass diese Gebäude auch finanziell attraktiv sind.

Dieses Projekt reagiert auf das wachsende Bewusstsein für die positiven Auswirkungen gesunder Gebäude (gesundes Raumklima) auf Menschen und die Gesellschaft insgesamt. Ein gesundes Raumklima kann nur durch den Einsatz gesunder Materialien und der richtigen Systeme erreicht werden. Dieses Ziel kann durch verschiedene Dienstleistungen erreicht werden (z. B. Planungsleistungen, aber auch Gebäudeüberwachung).

Das Healthy Building Network wird im Rahmen des INTERREG-Programms Deutschland-Niederlande durchgeführt und durch die Europäische Union, das MWIDE NRW und die Provinz Limburg mitfinanziert.

 Wenn Sie mehr wissen und mehr lesen möchten, klicken Sie bitte hier:

www.healthybuildingnetwork.com